Ausgewählte selbstdurchgeführte Wanderungen in der Oberlausitz

 

HomeGartenHobbyGalerieAusgewählte selbstdurchgeführte Wanderungen in der Oberlausitz

 

 

Bescheibung

Länge

Mehr

Typisches?

Malschwitzer Teiche: > Radwanderung: Von Bautzen über Malschwitz nach Halbendorf - Lömmischau - Olbasee - Guttau - Brösa und Niedergurig zum Bautzener Stausee / wunderbare Teichnatur mit herrlichen alten Eichenbäumen - s. auch Galerie

 32 Km

Froschkonzert

Tonaufnahme 477KB

Neues OBERLAUSITZER SEENLAND: Teil Dreiweibern/ Lohsa-Speicherbecken/ Scheibesee: Radwanderung: Lohsa - Dreiweibersee - vorbei am Lohsa See zum Rundweg Scheibesee, die letzteren Beiden werden noch befüllt - vorbei am ehemaligen Dorf Scheibe. Ausgezeichnete asphaltierte Wege - Leider Ausblick so von oben auf die Seen, wenig Ufer-Atmossphäre. Warnschilder Bodensenkung beachten. Rundwege auch für Rollstuhlfahrer geeignet [s.  Bildbemerkung-image12.html]

34 Km

Beschreibung mit Bildergalerie Karte und Bilder aus den Teilabschnitten

Dubringer Moor > Radwanderung: Rabenweg kleiner Teil - nördliche Hälfte Wittichenau von Wittichenau - Dubring - xx - xxx - xxxx

 32 Km

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Copyright © 2005-2006 SM [Impressum]